• heimatstube
  • aldekerk-1
  • friederich
  • aldekerk-7
  • kirche
  • aldekerk-31
  • aldekerk-37
  • Heimatstube Aldekerk auf der Hochstraße 70
  • Kirchplatz von St.Peter und Paul Aldekerk
  • Ehemalige Poststation auf der Hochstraße - heute Haus der Familie Friederichs
  • Pfarrhaus mit Kriegerdenkmal
  • Kirchturm von St. Peter und Paul von der Rheurdter Straße aus
  • Wappen der ehemaligen Spirituosen-Brennerei Gerritzen
  • Gaststätte Oudens auf der Hochstraße/Ecke Rheurdter Straße

Messe "op Vogteier Platt" und neue Wanderkarten

Der Heimatverein Aldekerk lädt Mitglieder und Freunde für Freitag, 1. Mai, zu seiner traditionellen Messe "op Vogteier Platt" ein. Die Messe beginnt um 10 Uhr und wird dieses Jahr in der Pfarrkirche St. Peter und Paul Aldekerk gehalten, nicht wie üblich, in der Finkenberger Kapelle.

Ab 11 Uhr stellt der Heimatverein in der Heimatstube sieben alte Rundwanderungen von Aldekerk aus nach Kengen/Finkenberg, zu den Schaephuysener Höhen, ins Eyller Bruch und ins Aldekerker Bruch vor. Die Routen wurden neu überarbeitet, so dass neues Kartenmaterial erstellt werden konnte. Gegen 11.30 Uhr können dann alle Wanderfreunde an einer Wanderung teilnehmen und dabei gleich die neuen Karten erproben. Die Wanderung wird etwa 1,5 Stunden dauern.

Abschließend gibt es für die Teilnehmer Kaffee und Kuchen in der Heimatstube. Für die Teilnahme an der Wanderung ist eine Anmeldung bis Donnerstag, 30. April, bei Hans Troost unter Telefon 02833 4481 erforderlich. Das Kartenmaterial ist für interessierte Heimatfreunde, die nicht an der Wanderung teilnehmen, am Freitag, 1. Mai, von 15 bis 17 Uhr in der Heimatstube erhältlich.