• heimatstube
  • aldekerk-1
  • friederich
  • aldekerk-7
  • kirche
  • aldekerk-31
  • aldekerk-37
  • Heimatstube Aldekerk auf der Hochstraße 70
  • Kirchplatz von St.Peter und Paul Aldekerk
  • Ehemalige Poststation auf der Hochstraße - heute Haus der Familie Friederichs
  • Pfarrhaus mit Kriegerdenkmal
  • Kirchturm von St. Peter und Paul von der Rheurdter Straße aus
  • Wappen der ehemaligen Spirituosen-Brennerei Gerritzen
  • Gaststätte Oudens auf der Hochstraße/Ecke Rheurdter Straße

Von der Jahreshauptversammlung 2015

Nach 40-jähriger Tätigkeit als Geschäftsführer des Heimatvereins wurde Erwin Bollen auf eigenen Wunsch bei der Jahreshauptversammlung am 10. Juni 2015 abgelöst. Bereits bei den Vorstandsneuwahlen im Jahre 2013 hatte er seine erneute Tätigkeit auf zwei Jahre bis 2015 befristet. Die 1. Vorsitzende Irmgrid Bappert bedankte sich bei dem scheidenden Geschäftsführer für sein großes Engagement mit einem kleinen Präsent. Bei den anschließenden Neuwahlen wurden Norbert Steger einstimmig zum neuen Geschäftsführer und Erwin Bollen zum Beisitzer im Vorstand gewählt.

 

Erwin BollenNorbert Steger
















 

 Heinz BaumeisterRamona Drenk















Die „Mannschaft des Heimatvereins 2015“

 Vorstand 2015





















Namen und Arbeitsbereiche von links nach rechts: Michael Pickmann (2. Vorsitzender und Sprecher der Archivgruppe), Anne-Liese Bollen (Rechnungswesen Heimatblatt), Heike van Hall (Leitung Mundartbühne), Irmgrid Bappert (Vorsitzende und Redaktion Heimatblatt), Erwin Bollen (Beisitzer), Gabi Nast (Veranstaltungen Heimatstube), Hans Friedrich (Friedhofsgruppe), Joachim Cuypers (Denkmalgruppe), Norbert Steger (Geschäftsführer), Olaf Kunick (Homepage), Hermann Himmes (Schatzmeister), Jakob Schlabbers (Vertrieb Heimatblatt)
Nicht im Bild: Heinz Cobbers und Hans Troost (beide Beisitzer), Heinz Menzel (Anzeigen Heimatblatt)