• heimatstube
  • aldekerk-1
  • friederich
  • aldekerk-7
  • kirche
  • aldekerk-31
  • aldekerk-37
  • Heimatstube Aldekerk auf der Hochstraße 70
  • Kirchplatz von St.Peter und Paul Aldekerk
  • Ehemalige Poststation auf der Hochstraße - heute Haus der Familie Friederichs
  • Pfarrhaus mit Kriegerdenkmal
  • Kirchturm von St. Peter und Paul von der Rheurdter Straße aus
  • Wappen der ehemaligen Spirituosen-Brennerei Gerritzen
  • Gaststätte Oudens auf der Hochstraße/Ecke Rheurdter Straße

Kulturprogramm 2017

Kultur in der Heimatstube

Das Programm 2017 des Heimatvereins Aldekerk ist komplett. Es bietet, wie jedes Jahr, ein abwechslungsreiches Angebot für alle kulturell Interessierten.

 

Gabi Nast und Ute Matenaers haben wieder feine Künstler für die Heimatstube engagiert. Viel Spaß!

 

Die Gute Form 2016

Die Gute Form 2016

Gesellenstückausstellung der Tischler-Innung des Kreises Kleve

Unter dem Motto: kreativ-modern-einzigartig-traditionell findet in diesem Jahr "Die gute Form 2106" vom 09. bis zum 17. Juli in unserer Aldekerker Heimatstube statt.

Nachholtermin - Liebes Leben

Die Veranstaltung "Liebes Leben! - Songs, Geschichten, Gedichte um das liebe Leben" mit Uwe und Christine Brosch vom 20. März 2016 war wegen Erkrankung des Künstlers ausgefallen.
Nachholtermin ist der Sonntag, 9. Oktober um 17.00 Uhr. Die Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit. Wer diesen Termin nicht wahrnehmen kann, erhält das Eintrittsgeld in Höhe von 8 € gegen Vorlage der Eintrittskarte im Stilhaus zurück.

Kulturprogramm 2016

Das neue Programm des Heimatvereins Aldekerk bietet auch in diesem Jahr ein buntes und abwechslungsreiches Angebot für Jedermann/-frau.
Bis jetzt fanden in der Heimatstube mehr als 80 Veranstaltungen statt, die besonders heimischen Künstlern ein Forum boten und viele Besucher auch von außerhalb Aldekerks anlockten. Nachdem wir auf ein erfolgreiches Jahr 2105 zurückblicken können, geht es nun frisch weiter.

NOIRROUGE

NOIRROUGE - Zu schön für Jazz...

Zu schön für Jazz...

ja, das ist sie tatsächlich, die ehemalige Musical Darstellerin Gabi Schmidt, die zusammen mit Ihrem Duo Partner Philip Roesler am 18. Oktober 2015 die Heimatstube in Aldekerk aufgemischt hat. Eine Diva, die sich in ihrem roten Kleid lasziv auf dem Stuhl räkelt, das hat es in der Heimatstube so noch nicht gegeben.